Kategorien

Archiv

Wir sind für Sie da!

Industrievertretungen
Peter Henning

Zur Schule 43
32584 Löhne

Fon 0 57 32 / 98 38 70
info@ph-vertretungen.de

Uponor PE-Xa Installationssystem mit Quick & Easy Verbindungstechnik


Flexibel verlegt, sicher und schnell installiert – Das Uponor PE-Xa Installationssystem mit Quick & Easy Verbindungstechnik ist das perfekte System für die flexible und schnelle Trinkwasserinstallation und Heizkörperanbindung.

Uponor

Basis dieses Systems sind die hochwertigen Uponor Wirsbo PE-Xa Rohre. Hochdruckvernetzt nach Verfahren Engel, sind sie besonders robust, flexibel und verschleißfest. Außerdem halten sie in hohem Maße Druck- und Temperaturschwankungen stand.

Für beide Anwendungsbereiche stehen zwei Uponor Quick & Easy Fittingsortimente zur Auswahl: Gewindefittings aus Messing für den universellen Anschluss an Anlagekomponenten und Fittings aus dem Hochleistungskunststoff Polyphenylsulfon (PPSU). Beide Materialien sind lebensmittelphysiologisch unbedenklich. Fittings aus PPSU überzeugen mit hoher mechanischer Festigkeit und Temperaturbeständigkeit. Außerdem sind Uponor Quick & Easy Fittings PPSU in der Trinkwasserinstallation besonders vorteilhaft, wenn Installationen mit möglichst geringem Metallanteil realisiert werden sollen.

Eignung und Einsatz

Installationssystem mit O-Ringfreier Verbindungstechnik für Trinkwasserinstallation und Heizkörperanbindung Einsatzbereiche: In Ein- und Mehrfamilienhäusern, Wohnungen und kleineren gewerblichen Objekten; für Neubau und Sanierungen.

Systembeschreibung

Quick & Easy basiert auf dem thermischen Gedächtnis der robusten und flexiblen PE-Xa-Rohre, dem so genannten Memoryeffekt. So will sich das Rohr, nachdem es aufgeweitet wurde, in kurzer Zeit wieder in seine Ursprungsform zurückstellen. Dementsprechend läuft die Verarbeitung ab: Zunächst wird das PE-Xa- Rohr mit dem Sicherungsring versehen und anschließend mit dem Systemwerkzeug aufgeweitet. Der SHK-Fachhandwerker schiebt nun sofort das Rohr auf den Fittingstützkörper auf, so dass es sich aufgrund des Memoryeffekts und der daraus resultierenden Rückstellkräfte „automatisch“ auf den Verbinder aufschrumpft. Es entsteht eine sofort belastbare, sichere und dichte Verbindung, die je nach Anwendungseinsatz hohen Dauertemperaturen bei einem Druck bis zu 10 bar standhält. Sie ist zudem sehr zugfest, was Prüfungen gemäß DVGW-Arbeitsblatt W534 belegen.

Passend für jeden Anwendungsbereich beinhaltet das Uponor PE-Xa Installationssystem unterschiedliche Rohrvarianten: Für die Trinkwasserinstallation werden die naturfarbenen Uponor Wirsbo PE-Xa Rohre eingesetzt. Diese können wahlweise im Ringbund, bei Bedarf auch werkseitig in schwarzem Wellrohr eingezogen oder mit Wärmedämmung, bezogen werden. In den Dimensionen 20 bis 32 mm ist das Rohr auch als Stangenware lieferbar.

Die Uponor Wirsbo PE-Xa Trinkwasserrohre sind für jedes Trinkwasser einsetzbar, hygienisch ein wandfrei und entsprechen den gültigen gesetzlichen Anforderungen.

Speziell auf die Anforderungen der Heizkörperanbindung zugeschnitten sind die naturfarbenen Uponor Wirsbo PE-Xa Rohre Kombi L. Die Lieferung erfolgt wahlweise im Ringbund oder als Stangenmaterial, auf Wunsch werkseitig vor – gedämmt oder in einem roten Wellrohr eingezogen. Die Rohre für die Heizkörperanbindung sind nahtlos und homogen mit einer EVOH-Sauerstoffsperrschicht ummantelt. Diese reduziert wirksam die Sauerstoffdurchlässigkeit gemäß DIN 4726.

Pluspunkte Trinkwasserinstallation

  • Ideal für alle Trinkwasserqualitäten; hygienisch einwandfrei und lebensmittelecht
  • Temperaturbeständig bis 70 °C gemäß DIN EN ISO 15875, Klasse 2
  • Hohe Betriebssicherheit, Störfalltemperatur 95 °C
  • Pluspunkte Heizkörperanbindung
  • Sauerstoffdicht mit einer EVOH-Schicht-Ummantelung
  • Temperaturbeständig bis 80 °C gemäß DIN EN ISO 15875, Klasse 5
  • Hohe Betriebssicherheit, Störfalltemperatur 100 °C

Einfache und schnelle Verbindung

Das Uponor Wirsbo PE-Xa-Rohr mit Sicherungsring wird mit dem Systemwerkzeug aufgeweitet und bis zum Anschlag auf den Fittingnippel geschoben. Danach schrumpft es sich „automatisch“ auf.

Zum Systemangebot rund um die Quick & Easy Verbindungstechnologie gehören sowohl PPSU-Fittings (Polyphenylsulfon) als auch Messing-Gewindefittings. Die Fittings aus PPSU ermöglichen dabei in Kombination mit dem hygienisch einwandfreien Uponor Wirsbo PE-Xa-Rohren Installationen, bei denen das System den hohen Anforderungen der Trinkwasserverordnung voll entspricht. Somit lassen sich mit dieser Lösung über Trinkwasserinstallationen und Heizkörperanbindungen hinaus auch Regenwasserverteilungen ebenso schnell wie dauerhaft sicher umsetzen.

0 Kommentare »

Kommentar schreiben: