Kategorien

Archiv

Wir sind für Sie da!

Industrievertretungen
Peter Henning

Zur Schule 43
32584 Löhne

Fon 0 57 32 / 98 38 70
info@ph-vertretungen.de

Uponor Comfort Panel


Uponor Comfort Panel

Der einfache Weg zur Kühldecke – Das Uponor Comfort Panel ist ein abgehängtes Deckensystem, das insbesondere zur Kühlung eingesetzt wird. Es handelt sich bei dem System um eine thermisch aktive Deckenplatte mit darüber liegender Wärmedämmschicht, welche wie bei einer konventionellen Rasterdecke einfach und schnell in eine sichtbare Metallschienenunterkonstruktion eingelegt wird. Das Uponor Comfort Panel ist in den Abmessungen 617 x 1242 mm (625 Raster) und 595 x 1195 mm (600 Raster) erhältlich.

Das Panel besitzt einen leichten Aufbau bestehend aus einer HDF-Hartfaserplatte mit einer Expanded Polystyrene (EPS) Dämmung. Wärmeleitlamellen und PE-Xa-Rohr in der Dimension 12 x 1,8 mm sorgen zusammen mit einer Aluminumplatte für thermische Aktivität. Den Abschluss macht eine, mit einem Vlies, weiß beschichteten Oberfläche. Für den schnellen Anschluss an weitere Elemente ist ein Steckfitting bereits vorinstalliert.

Eignung und Einsatz

Eignet sich als stille Kühlung zum Einsatz in Wohn- und Nichtwohnbauten, für die sanfte Renovation sowie auch für den Neubau. Laut Arbeitstättenrichtlinie soll in gewerblich genutzten Räumen die Lufttemperatur von 26 °C bei 32 °C Außentemperatur nicht überschritten werden. Dies macht heutzutage den Einsatz von Kühlsystemen nahezu zwingend erforderlich. Der Einsatz von abgehängten Kühldecken oder Systemen zur Betonkernaktivierung hat sich hierbei aus Behaglichkeits- und energetischen Gründen gegenüber raumlufttechnischen Anlagen immer mehr durchgesetzt.

Beschreibung

Das Uponor Comfort Panel besteht aus mäanderförmig verlegten PE-Xa Rohren umschlossen von Wärmeleitlamellen und Blechen aus Aluminium welche optimal die thermische Energie an den Raum abgeben bzw. absorbieren können. Zur optischen Gestaltung wurde die Oberfläche mit einem ansprechend aussehenden Vlies überzogen, zur Wärmedämmung befindet sich eine gefräste Platte aus Hartschaum über den Wärmeleitlamellen. Zum Anschluss von Vor- und Rücklauf sind lösbare Steckverbinder bereits fertig an dem Paneel vorgesehen. Für Randbereiche, Felder mit Auslässen etc. bietet Uponor Blindpaneele in gleicher Optik aus Mineralfaser an.

Verteilleitungssysteme

Zur Energieverteilung bietet das umfangreiche Produktsortiment von Uponor Rohrsysteme sämtliche Möglichkeiten zur individuellen Ansteuerung der jeweiligen Kühldeckenelemente.

Leistungen

Nach Prüfnorm DIN EN 14240 für Kühldecken wird bereits ab einer Untertemperatur von 8 K eine Kühlleistung von 44 W/m2 erzielt. Bei 10 K Untertemperatur leistet das Comfort Panel 55 W/m2

Schallabsorption

Hinsichtlich Schallabsorption wird im Zusammenspiel mit handelsüblichen Mineralfaserplatten bei einer Belegung 70 % eine Schallabsorption von Aw = 0,45 erreicht. Dieser Wert entspricht der Schallabsorptionsklasse D.
Zum Vergleich: Bei normalen Decken mit handelsüblichem Akustikputz beträgt der durchschnittliche Wert Aw ca. 0,4.

0 Kommentare »

Kommentar schreiben: